Langhantel diese Woche

Ihr Lieben!

Diese Woche Langhantel ist wie folgt geplant:

Heute am Dienstag, werde ich wohl mit Ulrike, Veronika und Olaf allein sein.
Wer möchte, darf also noch gern dazu kommen. Andererseits erarbeiten wir uns natürlich auch gern einen muskulären Vorteil … hehehe …

Donnerstag sind bisher mit dabei:

Leefke

  1. Benjamin
  2. Jeanett
  3. Marcel
  4. Helmut
  5. Henry
  6. Tina
  7. Claudia
  8. Kalle
  9. Catharina
  10. Rebecca

Ich freue mich auf Euch!
Sportliche Grüße,
Rebecca

Langhantel KW23

Ihr lieben Langhantel-Junkies,

schreibt doch bitte unter diesen Post einen Kommentar, ob Ihr am Dienstag oder Donnerstag dabei sein wollt. Ihr könnt dann selbst schon einmal zählen und sehen, ob noch ein Platz für Euch da ist.

Ich fasse das dann heute Abend zusammen und schicke die Liste hier in den blog.

Liebe Renate,
wir gehen davon aus, Dich diese Woche im Verein zu sehen!
Ausreden zählen nicht!

Sportliche Grüße,
Rebecca

Rückkehr zum Trainingsbetrieb ab 1. Juni 2020

Ihr Lieben!

Endlich ist es soweit, wir dürfen wieder zusammen im Vereinsheim trainieren!

Im Moment gibt es dazu leider noch einige Regeln, aber wir hoffen, daß auch diese bald nicht mehr gelten werden und wir nach und nach zu einem normalen, menschlichen Miteinander zurück kehren werden.

Die derzeitigen Regeln kurz auf einen Blick.

  • gemeinsamer Sport ist erlaubt mit bis zu 12 Personen, einschließlich Trainer
  • es ist ein Abstand von 1,5m zwischen den Teilnehmenden zu halten
  • wir führen eine Liste von allen Teilnehmenden zu jedem Kurs

Wie setzen wir das um?

Für alle Kurse, außer den Langhantel-Kursen gilt,
Ihr kommt ohne Anmeldung und wenn der Kurs voll ist, dann müsst Ihr im Moment leider wieder nach Hause gehen.
Wir bauen darauf, daß Ihr Rücksicht untereinander nehmt und wenn schon jemand mehrfach in der Woche da war, dann darf er gerne Platz machen, für jemanden der noch nicht da war 🙂

Wir schauen einfach mal, wie sich das einspielt, notfalls werden wir die Vorgehensweise ändern.

Für die Langhantel-Kurse, die ja besonders gut besucht werden, tragt Ihr Euch bitte in den entsprechenden blogpost ein, den ich jede Woche Sonntags schreiben werde und heute noch. Wichtig ist, das jeder einmal dran kommt und wer Dienstag schon da war, der läßt am Donnerstag erst einmal die anderen kommen.

Wir erwarten ja mittlerweile wöchentlich neue Änderungen, so daß wir vielleicht nicht allzu lange mit dieser Regelung leben müssen. Außerdem sind wir ja jetzt alle so schwächlich geworden, daß einmal die Woche zum Austrainieren der dünnen Ärmchen und Beinchen erst einmal genügen sollte.

Der Abstand von 1,5m muß laut Verordnung ausreichend kommuniziert werden, das tuen wir hiermit und werden deshalb keine Schilder aufhängen.
Glücklicherweise sind wir ein Verein, in Fitness-Studios scheint das (oder der?) Virus aggressiver zu sein, die müssen nämlich 3m Abstand halten.

Entgegen aller Zeilungsberichte dürft Ihr Euch gern im Umkleideraum umziehen. Das ist offziell erlaubt.

Zum Hände waschen steht, wie schon immer, Seife parat und ein Händehandtuch. Hinterher darf man sich die Hände mit dem neu zur Verfügung stehenden Desinfektionsmittel einreiben, weshalb wir auf Einmal-Handtücher verzichtet haben.

Für die Anwesenheitsliste führen wir einfach Eure Namen auf, weitere Daten haben wir ja von Euch als Vereinsmitglied. Ob und in wie weit wir diese wirklich herausgeben müssten, würden wir vorab prüfen lassen und Euch selbstverständlich mitteilen. Wir bauen aber darauf, daß es dazu nicht kommen wird.

Vor und nach dem Training wäre es schön, wenn Ihr Euch nicht unbedingt in dichten Knäueln direkt an den Türen zum Vereinsheim aufhaltet, sondern vielleicht 2om weiter erst zusammenfindet. Dasselbe gilt für den deutlich einsehbaren Trainingsraum.
Dabei geht es nicht darum, Euch zu bevormunden, sondern darum, den Trainingsbetrieb aufrecht zu erhalten, denn z.Zt. wird in den verschiedenen Bezirken tatsächlich teilweise durch das Ordnungsamt auch geprüft, ob die Regeln eingehalten werden.

Ab kommender Woche werden wir den wöchentlichen Trainingsplan ab Sonntag Abend in den blog stellen. Für diese Woche schaut einfach heute Abend nochmal hinein, wir müssen uns erst noch absprechen.

Wir freuen uns schon auf den ersten Mega-Muskelkater mit Euch!
Rebecca, Olaf und Nadja

Pilates mal draußen

angesichts der schönen Wettervorersagen für morgen, zieht es mich zum Sport raus in die Sonne oder unter schattige Bäume. Also statt Pilates via zoom:
Morgen (27.05.) um 18 Uhr im Schlosspark, erste Brücke, wenn man von der Schlossstraße kommt. Damit die magische 8 nicht überschritten wird, bitte einen Kommentar veröffentlichen, wenn ihr mitmachen wollt und mitzählen nicht vergessen (;

LG Nora

gemeinsames Pilates gegen Coronablues

Hallo Ihr Lieben,
gerne wieder morgen gemeinsames Muskeltraining und Rückenmobilisation.
LG Nora

Axel Salomon lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.

Thema: Mein Meeting
Uhrzeit: 20.Mai.2020 06:00 PM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien

Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/87114239648?pwd=SmtlUEU2QVljZk9hajBzQWZ2TGZaZz09

Meeting-ID: 871 1423 9648
Passwort: 390347